Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Bücher
Multikultur 2.0 Willkommen im Einwanderungsland Deutschland
von Susanne Stemmler

Wallstein , 2011
Broschiert - 336 Seiten ; ISBN 978-3835308404
€ 19,90
Deutschland ist ein Einwanderungsland. Debatten wie die um das Scheitern von "Multikulti", die in Integrations-Forderungen an die "anderen" erstarren, führen hier ins Leere. Andererseits steht auch der 1990 aus den USA "importierte" Multikulturalismus international in der Kritik: Er teilte Menschen nach ihrer Herkunft ein und reduzierte Kultur auf Ethnizität. Unsere Kultur hat sich jedoch verändert - es ist Zeit für ein Update, eine neue Vision jenseit des Multikulturalismus. Das Buch präsentiert neue Konzepte für die diversifizierten Gesellschaften. Aus den Erfahrungen klassischer Einwanderungsländer leitet es neue Impulse für Deutschland ab und stellt programmatisch neue Instrumente vor, die mehr Teilhabe schaffen. Es lotet aus, wie Institutionen auf zunehmende Diversität reagieren und wie man eine Sprache für die Vielfältigkeit findet. Mit dabei sind Beiträge von Größen wie dem Ethnologen Arjun Appadurai, der sich durch den pragmatischen Ansatz der kulturellen Globalisierung international einen Namen machte. Sowie von Kwame A. Appiah, der unter anderem zu Fragen der interkulturellen Philosophie arbeitet und mit dessen Buch "Der Kosmopolit" auch auf Deutsch seine Philopsphie des Kosmopolitanismus erschienen ist.
zurück zur Bücherauswahl
 
Montag, 11.12.2017
1911
Nagib Mahfus geboren, ägyptischer Literaturnobelpreisträger 1988

Nationalfeiertag von Burkina Faso
12.12.1963
Kenia wird unabhängig. Nationalfeiertag - Jamhuri
Aus Hass verfehlt man das Bananenbier.
Sprichwort aus Burundi
 
Dieses Buch ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf das Buch oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt