Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Lion of Africa
von Manu Dibango

Global Mix , 2008
ASIN/ISBN B000NO20OM
€ 17,99
Der aus Kamerun stammende und seit den späten sechziger Jahren in Paris ansässige Saxofonist, Vibraphonist und Sänger MANU DIBANGO gehört seit fünfzig Jahren zu den wichtigsten und stilprägenden Vertretern des Afro-Jazz und hat im Laufe seiner Karriere mit Musikern wie FELA KUTI, SALIF KEÏTA, YOUSSOU N'DOUR, HERBIE HANCOCK, BILL LASWELL, BERNIE WORRELL sowie SLY & ROBBIE gearbeitet. Aber von Altersmüdigkeit kann bei dem mittlerweile 74 Jahre alten Musiker keine Rede sein. Eindrucksvoll belegt wird dies durch den nun erscheinenden Konzertmitschnitt aus dem Jahre 2004 im Londoner Barbican Centre. Musikalisch auf der Höhe der Zeit präsentiert die Musiklegende - druckvoll unterstützt von der MARABOUTIK BIG BAND - einen afro- soul-funkig gewürzten Jazzreigen voller Spontanität und Perfektion, darunter auch sein 72-er Welthit Soul Makossa. Unterstützt wurde MANU DIBANGO bei fünf der Songs von Gaststars wie BAABA MAAL, COCO MBASSI und COURTNEY PINE. Die DVD im Dolby Digital Stereo / Dolby Surround Sound-Format bietet neben dem Live-Mitschnitt noch zusätzliches Interview- und Fotomaterial.
Hören Sie bei Amazon rein!
zurück zur CD-Auswahl
 
Mittwoch, 13.12.2017
16.12.
Tag der Versöhnung in Südafrika
17.12.1996
erstmals wird ein Schwarzafrikaner UN-Generalsekretär, Kofi Annan, 2001 wiedergewählt
18.12.
Nationalfeiertag der Republik Niger
Ich zeigte dir den Mond, und du sahst nichts als meinen Finger.
Weisheit der Sukuma
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt