Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
A New Day
von Winston McAnuff & Fixi

Wagram , 2013
ASIN/ISBN B00DYWYG4M
€ 19,98
Der eine hat Dreadlocks, einen grauen Bart und sieht aus wie ein typischer Rasta. Der andere scheint recht jung zu sein, trägt stets Mütze und Akkordeon. Aber ansonsten sind Winston McAnuff & Fixi nicht leicht einzuordnen. Wie auch? Winston McAnuff alias Electric Dread ist ein bekannter Reggaesänger und -komponist, den es irgendwann mal von Jamaika nach Frankreich verschlug. Dort traf er auf die Macher des Indielabels Makasound, in dessen Umfeld er fortan mit Musikern wie Camille Bazbaz und der Gruppe Java arbeitete. Deren Akkordeonspieler, besagter Fixi, ist ein Erneuerer französischer Folkmusik und machte sich außerdem als Arrangeur und Komponist einen Namen. Er lud Mcanuff ein, auf einem walzerinspirierten Song zu singen, und die beiden verstanden sich sofort. Beide führen verschiedene Traditionen und ihrer vielseitigen Erfahrungen zu einem groovenden, irgendwo zwischen Kingston, New Orleans und Paris zu lokalisierenden einzigartigen Sound zusammen.
Was ganz besonderes - Reggae gemischt mit Folk und Akkordeon!
zurück zur CD-Auswahl
 
Freitag, 23.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Die Erde hat genug für jedermanns Bedürfnisse, nicht aber für jedermanns Gier.
M. Gandhi
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt