Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
CDs - afrikanische Musik - afrikanische Rhythmen
Koya
von Abou Diarra

Mix & Metisse , 2017
ASIN/ISBN B01LXGFONV
€ 15,99
Der malische Sänger und Ngoni-Virtuose Abou Diarra veröffentlicht mit 'Koya' nun sein viertes Album an der Schnittstelle von Tradition und Moderne der afrikanischen Weltmusik auf Mix & Metisse. Geboren als Sohn einer Mandingo-Sängerin und eines Wassoulou-Stammeshäuptlings, wuchs Abou Diarra von klein auf mit Musik auf. Nach dem Tod seines Vaters verließ er sein traditionell geprägtes Dorf, wanderte mit seiner Ngoni (eine 3- oder 4-saitige Langhals-Laute) über 4.000 Kilometer durch Westafrika und lernte dabei den blinden Virtuosen Moussa Kante kennen, der sein Lehrmeister und Begleiter auf der Reise wurde, die das Gespann bis nach Europa führte. Bereits sein erstes Album 'Kono Kan Bora' (nur in Afrika erschienen) offenbarte das enorme musikalische Talent Diarras, der seinen tief in der Jahrhunderte alten Wassoulou-Kultur fußenden Stil mit westlichen Elementen von Blues und Jazz verbindet.
zurück zur CD-Auswahl
 
Freitag, 15.12.2017
16.12.
Tag der Versöhnung in Südafrika
17.12.1996
erstmals wird ein Schwarzafrikaner UN-Generalsekretär, Kofi Annan, 2001 wiedergewählt
18.12.
Nationalfeiertag der Republik Niger
Fragen zu stellen befähigt dazu richtige Antworten zu geben.
Weisheit der Mende
 
Diese CD ist bei amazon.de erhältlich. Klicken Sie zum Bestellen auf die CD oder das Icon:

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt