Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
Something Necessary
Regie: Tosh Gitonga

One Fine Day Films / GINGER INK Films , 2013
Der Film erzählt die Geschichte von zwei Menschen vor dem Hintergrund der öffentlichen Unruhen, die den kenianischen Präsidentschaftswahlen
2007/2008 folgten.
Anne hat bei einem Gang-Überfall alles verloren: Ihr Mann ist tot, ihr Sohn liegt im Koma, sie wurde vergewaltigt und ihre Farm, das Zuhause ihrer kleinen Familie, wurde verwüstet und niedergebrannt. Die verwitwete Krankenschwester versucht mit den traumatischen Ereignissen zurechtzukommen und sich Stück für Stück und gegen alle Widerstände ihre Existenz zurückzuerarbeiten. Sie versucht zu vergeben und ist entschlossen ihrem Sohn eine neue Perspektive zu eröffnen.
Parallel porträtiert der Film einen jungen Mann, der in jener Nacht Mitglied der Gang war. Joseph ist sich der Tragweite seiner Handlung bewusst – wie findet man als Täter Frieden? Sowohl Joseph als auch Anne sind auf der Suche nach etwas, das ihnen nur der jeweils andere geben kann, um die schmerzhaften Erlebnisse der Vergangenheit zu
verarbeiten und nach vorne zu blicken.
SOMETHING NECESSARY geht auf Kinotour und läuft in folgenden Städten:
Fr, 01.03. BIELEFELD – Kamera Filmkunsttheater – 19:00 Uhr
Sa, 02.03. BREMEN – City 46 – 19:30 Uhr
So, 03.03. HAMBURG – Abaton – 20:00 Uhr

Des weiteren läuft Something Necessary auf den Afrikanischen Filmtagen in Karlsruhe.
zurück zur Filmauswahl
 
Samstag, 24.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Der Starke hat die Arme seiner Freunde.
Volksweisheit der Bantu
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt