Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
Afrikafilme. afrikanische Filme. Videos und DVDs.
L´arbre Sans Fruit - The Fruitless Tree
Regie: Aïcha Macky

Les films du balibari, Maggia Images , 2016
„Kann man im Niger nicht einfach eine Frau sein, ohne eine Mutter zu sein?“, fragt die Filmemacherin zu Beginn. In einem Land, wo „Normen Gesetz und Männer Könige sind“, haben kinderlose Frauen einen schweren Stand. An der Fruchtbarkeit des Mannes wird selten gezweifelt. Wenn Ärzte und Wunderheiler keine Abhilfe schaffen können, wird kurzerhand eine zweite Frau in den Eheverbund geholt. Kinderlosigkeit bedeutet für die Frauen dabei nicht nur seelischen Schmerz und gesellschaftlichen Statusverlust, sondern hat auch eine existentielle Dimension. Auf subtile Weise seziert die Filmemacherin und Soziologin die Schieflagen der nigrischen Gesellschaft. Am Ende blickt sie stolz und mit einem Lächeln in die Kamera. Barbara Off
Der Film läuft auf dem Dok.Fest München 2017
Mehr Info im Web
zurück zur Filmauswahl
 
Donnerstag, 14.12.2017
16.12.
Tag der Versöhnung in Südafrika
17.12.1996
erstmals wird ein Schwarzafrikaner UN-Generalsekretär, Kofi Annan, 2001 wiedergewählt
18.12.
Nationalfeiertag der Republik Niger
Liebst du eine Frau zu schnell, liebst du sie schnell nicht mehr.
Weisheit der Yoruba
 
 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt