Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Medien
Bücher .. Zeitschriften .. Online-Zeitschriften ..
CDs .. Filme & Videos .. Fotos .. TV-Tipps ..
TV-Tipps - Afrikafilme - Dokumentationen
  
19.07.17
06:55
24 Milchkühe und kein Mann. Spielfilm D 2013
ONE
Die Bäuerin Elli ist keine Frau, die leicht aufgibt. Deshalb ist sie nach dem überraschenden Tod ihres Mannes fest entschlossen, ihren Hof trotz hoher Verschuldung und gegen den Rat ihrer erwachsenen Kinder weiter zu bewirtschaften. Zugleich träumt sie nach 25 Jahren Ehe, die vor allem aus Arbeit bestanden, endlich von der großen Liebe. Über eine Partneragentur lernt sie den sympathischen und bodenständigen Raymond aus Simbabwe kennen. Bei beiden funkt es auf Anhieb, doch vor allem bei den Männern im Dorf stößt der Afrikaner auf Misstrauen und Vorurteile. Gegen alle Widerstände ist Elli bereit, für ihr Glück zu kämpfen. Dann aber wird Raymond bei der Ausländerbehörde denunziert.
19.07.17
13:00
Stadt Land Kunst - u.a. über den Fotograf Pierre Verger
arte
(1): Salvador und der Fotograf Pierre Verger
Der französische Fotograf Pierre Verger ist vor allem für seine Brasilienfotografien bekannt. 1946 kam der Weltenbummler nach Bahia, wo er sich rasch für die afro-brasilianische Kultur interessierte. Pierre Vergers Fotos verewigten diese bis dahin verachtete und ignorierte Kultur und boten ihr ein Schaufenster. Der Fotograf und Ethnologe selbst hatte mit der weißen Herrschaftsschicht gebrochen und lebte in einem der ärmeren Viertel Salvadors, ganz im Einklang mit den Werten seiner Wahlkultur.
19.07.17
13:15
Schöne Urlaubsinseln: Kapverden, Saaremaa, Madeira
NDR
Inseln sind für viele Urlauber Orte der Sehnsucht. Das gilt besonders für die Kapverdischen Inseln, die nicht gerade auf großer Reiseroute vor der Küste Westafrikas im Atlantik liegen. Sal hat sich mit endlosen Sandstränden und dem beständigen Nordost-Passatwind als Surferparadies einen Namen gemacht. Landschaftlich ganz anders, aber nicht minder beschaulich, zeigt sich die Insel Saaremaa, die zu Estland gehört. Auch Madeira ist eine Insel zum Staunen, eine Insel der bizarren Gegensätze.
20.07.17
05:10
Pinguine unter der Sonne Afrikas
3sat
In der Algoa Bay im Süden des afrikanischen Kontinents liegen die Brutinseln vieler Brillenpinguin-Kolonien. Sie sind die einzigen Pinguine, die in Afrika leben.Bei den stundenlangen "Fischzügen" verwandeln sich die an Land so tollpatschigen Vögel zu schnellen und eleganten Schwimmern. Der Mensch entzieht den Tieren durch den Abbau von Guano und das Sammeln von Pinguineiern zunehmend die Lebensgrundlage.
20.07.17
08:15
Stadt Land Kunst - u.a. über den Fotograf Pierre Verger
arte
(1): Salvador und der Fotograf Pierre Verger
Der französische Fotograf Pierre Verger ist vor allem für seine Brasilienfotografien bekannt. 1946 kam der Weltenbummler nach Bahia, wo er sich rasch für die afro-brasilianische Kultur interessierte. Pierre Vergers Fotos verewigten diese bis dahin verachtete und ignorierte Kultur und boten ihr ein Schaufenster. Der Fotograf und Ethnologe selbst hatte mit der weißen Herrschaftsschicht gebrochen und lebte in einem der ärmeren Viertel Salvadors, ganz im Einklang mit den Werten seiner Wahlkultur.
20.07.17
08:50
An den Quellen des Wassers. Die Wasserspeicher der Etosha-Pfanne
arte
Auf den ersten Blick ist in den weiten, trockenen Ebenen des Etosha-Gebiets in Namibia kein Fluss zu sehen, nicht einmal der kleinste Wasserlauf. Doch Zebra- und Gazellenherden, Strauße und diverse Raubtierarten beweisen, dass sich unter dem staubigen, salzbedeckten Boden tatsächlich Leben verbirgt. Heute kommen Forscher langsam den Geheimnissen des komplexen Grundwassernetzes auf die Spur.
20.07.17
11:10
Einmal quer durch Südafrika
BR
Von Kapstadt geht es über die Weinberge des sogenannten Franzosenecks zum höchsten Bungee-Brückensprung der Welt bis ganz in den Nordosten Südafrikas in die Wildnis von Sabi Sand. Man muss mutig sein, wenn man am Kap der Guten Hoffnung tauchen geht, denn der Weiße Hai liebt die südafrikanischen Gewässer. Nicola Stelluto, der Haiflüsterer vom Kap, stimmt die Touristen darauf ein.
20.07.17
23:00
Expedition in die Wüste
Phoenix
Im Frühjahr 1809 erreicht ein junger Kaufmann mit Namen "Sheikh Ibrahim" das syrische Aleppo und lässt sich dort für zwei Jahre nieder. Angeblich kommt er aus Indien, tatsächlich aber handelt es sich um den Schweizer Johann Ludwig Burckhardt, der im Auftrag der britischen "African Association" als Geheimagent unterwegs ist.
20.07.17
23:10
Gomorrha. Schwarz und Weiß
arte
Auch die mafiöse Gesellschaft teilt sich in Schwarz und Weiß. Zwar arbeitet der Savastano-Clan mit afrikanischen Dealern zusammen, aber für Don Pietro und seine Männer sind sie keine echten Partner, denen man Respekt schuldet. Doch die Dealer wollen dem Clan nicht mehr so viel bezahlen wie bisher und versuchen, Verhandlungen aufzunehmen. Einer der Afrikaner, Tokumbo, legt sich auf Befehl seines Chefs sogar mit der Polizei an, um ins Gefängnis zu kommen und dort in Kontakt mit Don Pietro zu treten. Der aber weigert sich, Tokumbo anzuhören. Donna Imma besucht ihren Mann und bittet ihn, seine Position zu überdenken, man habe schon genug Probleme und die Afrikaner würden nun gar nichts mehr zahlen…
21.07.17
08:05
Bens Ranger Tagebuch. Ein Nashorn zum Liebhaben
WDR
Nur wenige Kilometer müssen Mutter Eunice und Bruder Joram mit Ben von ihrem Zuhause zum Eingangstor des Naturschutzgebietes laufen, wo Vater Samy bereits wartet. Ein Geländewagen bringt Ben zu seinem neuen Zuhause, einer Rundhütte aus Lehm und Stroh im Ranger Dorf. Dort fernab der Zivilisation, ohne Strom und fließendes Wasser, mitten in der Wildnis Afrikas, wird Ben die nächsten fünf Wochen leben. Gleich am ersten Tag bekommt Ben eine wichtige Aufgabe: Er soll sich täglich um Morani kümmern, ein Nashorn, schwerer als der Jeep seines Vaters.
21.07.17
21:00
makro: Afrika digital
3sat
Afrika digitalisiert sich mit rasender Geschwindigkeit. Das erregt das Interesse der Investoren. Bis 2020 sollen 60 Prozent des Kontinents ans digitale Breitbandnetz angeschlossen sein.Dann soll sich der Datentransfer verfünfzehnfachen. In Nigeria gehen pro Minute 16 Smartphones über den Ladentisch. In vier Jahren sollen afrikaweit über 700 Millionen Smartphones online sein.Dieser Boom, so urteilt die Weltbank, biete erstmals die Chance, dass sich der Kontinent aus eigener Kraft substanziell weiterentwickelt. In Kenias "Silicon Savannah" arbeiten junge Nerds im sogenannten "iHub" an Mobilfunk-Applikationen, die auch auf ...
21.07.17
21:00
Der große afrikanische Grabenbruch
Phoenix
Dokumentation
22.07.17
02:15
Der große afrikanische Grabenbruch
Phoenix
Dokumentation
22.07.17
07:00
24 Milchkühe und kein Mann. Spielfilm D 2013
ONE
Die Bäuerin Elli ist keine Frau, die leicht aufgibt. Deshalb ist sie nach dem überraschenden Tod ihres Mannes fest entschlossen, ihren Hof trotz hoher Verschuldung und gegen den Rat ihrer erwachsenen Kinder weiter zu bewirtschaften. Zugleich träumt sie nach 25 Jahren Ehe, die vor allem aus Arbeit bestanden, endlich von der großen Liebe. Über eine Partneragentur lernt sie den sympathischen und bodenständigen Raymond aus Simbabwe kennen. Bei beiden funkt es auf Anhieb, doch vor allem bei den Männern im Dorf stößt der Afrikaner auf Misstrauen und Vorurteile. Gegen alle Widerstände ist Elli bereit, für ihr Glück zu kämpfen. Dann aber wird Raymond bei der Ausländerbehörde denunziert.
22.07.17
08:00
Der große afrikanische Grabenbruch
Phoenix
Dokumentation
22.07.17
18:00
Der große afrikanische Grabenbruch
Phoenix
Dokumentation
22.07.17
19:00
Drakensberge / uKhahlamba (Südafrika)
ARD-alpha
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
Drachen, Regenmacher und die Macht der Götter
22.07.17
19:00
Afrika ruft nach dir. Spielfilm 2012
HR
Der verwitwete Tierarzt Markus zieht mit seinen Kindern nach Afrika, um dort die Leitung einer Tierstation zu übernehmen. Die Wildhüterin Ariane freut sich über die Ankunft des Mediziners, denn seine Hilfe wird dringend gebraucht: In der Gegend treibt seit geraumer Zeit eine Bande von Wilderern ihr Unwesen.
23.07.17
06:15
makro: Afrika digital
3sat
Afrika digitalisiert sich mit rasender Geschwindigkeit. Das erregt das Interesse der Investoren. Bis 2020 sollen 60 Prozent des Kontinents ans digitale Breitbandnetz angeschlossen sein.Dann soll sich der Datentransfer verfünfzehnfachen. In Nigeria gehen pro Minute 16 Smartphones über den Ladentisch. In vier Jahren sollen afrikaweit über 700 Millionen Smartphones online sein.Dieser Boom, so urteilt die Weltbank, biete erstmals die Chance, dass sich der Kontinent aus eigener Kraft substanziell weiterentwickelt. In Kenias "Silicon Savannah" arbeiten junge Nerds im sogenannten "iHub" an Mobilfunk-Applikationen, die auch auf ...
23.07.17
13:00
Drakensberge / uKhahlamba (Südafrika)
ARD-alpha
Schätze der Welt - Erbe der Menschheit
Drachen, Regenmacher und die Macht der Götter
23.07.17
13:15
Unbekanntes Afrika (3/4) Das Kap
rbb
Am Kap der Guten Hoffnung im äußersten Südwesten Afrikas treffen zwei Giganten aufeinander: der warme Indische Ozean und der kalte Atlantik. Wenn sie sich vermischen, steigen Wasserdämpfe auf, die die Gipfel der Tafelberge umhüllen.
25.07.17
00:45
Afrika ruft nach dir. Spielfilm 2012
HR
Der verwitwete Tierarzt Markus zieht mit seinen Kindern nach Afrika, um dort die Leitung einer Tierstation zu übernehmen. Die Wildhüterin Ariane freut sich über die Ankunft des Mediziners, denn seine Hilfe wird dringend gebraucht: In der Gegend treibt seit geraumer Zeit eine Bande von Wilderern ihr Unwesen.
25.07.17
22:45
Heute bin ich Samba. Spielfilm Fr 2014
ARD
Samba (Omar Sy) lebt seit zehn Jahren in Frankreich und hat einen bescheidenen Traum: Der Einwanderer aus dem Senegal möchte sich vom Tellerwäscher zum Koch hocharbeiten. Bis dahin ist es zwar noch ein weiter Weg, dennoch geht er gerne zur Arbeit in einem Luxusrestaurant. Als Samba eines Tages zufällig in eine Ausweiskontrolle gerät, rückt sein Ziel plötzlich in weite Ferne, denn die Behörden entziehen ihm ohne ersichtlichen Grund seine Aufenthaltsgenehmigung. Er wird ein „Illegaler“. Hilfe erhofft sich Samba von einem Sozialdienst, der solche Fälle berät. Dort betreut ihn Alice (Charlotte Gainsbourg), die gerade als Ehrenamtliche angefangen hat…
26.07.17
23:35
Abdelkarim in Comedy mit Karsten
WDR
Lange wusste er nicht, wer er ist. Deutscher Marokkaner, marokkanischer Deutscher oder einfach nur abschiebewürdig? Nun weiß er: Er ist ein Deutscher gefangen im Körper eines Grabschers. Irritierend wie feinsinnig spinnt er Geschichten zwischen Alltag und Politik und ist dabei vor allem saukomisch.
mehr Info im Web
27.07.17
07:30
Smart Africa
Phoenix
Dokumentation
27.07.17
15:15
Extrem! Zwischen Dürre und Sintflut
3sat
Regenfälle mit 60 Litern Niederschlag in der Stunde in Österreich, tödliche Trockenheit dagegen am Horn von Afrika - das sind Ereignisse, die mögliche Klima-Szenarien vor Augen führen.Auch gemäßigte Regionen sollen im 21. Jahrhundert möglicherweise "extrem" werden. Weite Teile der Welt werden austrocknen, während andere im Regen versinken. Wie geht der Mensch mit solchen Verhältnissen um?Antworten darauf findet man in jenen Gebieten, wo schon jetzt außergewöhnliche Verhältnisse herrschen, und wo die Menschen am Limit leben.
 
Samstag, 22.07.2017
23.7.1952
Gründung einer Arabischen Republik Ägypten. Nationalfeiertag. Tag der Revolution
23.7.1952
Sturz König Faruk I. durch General Abd el Nasser
23.7.2000
Mohamed VI. wird nach dem Tod seines Vaters Hassan II. König von Marokko.
Niemand ist ohne Wissen, ausgenommen der, der keine Fragen stellt.
Weisheit der Fulbe
 

Anzeige:

 

::: regelmäßige Sendungen :::
englischsprachig:
CNN
Inside Africa

Sa 15 & 23:30
So 11:30
Di 8:30
Mi 3:00
CNN Inside Africa

französischsprachig:
TV5
LE JOURNAL AFRIQUE
täglich nach Mitternacht
TV5

oder
Radio Afrika Stuttgart

Samstag 13 bis 15 Uhr
99.2 Fm 102.1 Kabel
Freies Radio

::außerdem:::
CNN
Africa Voices
CNN African Voices

Djoliba
jeden Dienstag
20 – 21 Uhr Radio X
94.5 FM

Anzeige:

Anzeige:

 

 
     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt