Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Wissen
Länder .. Glossar .. Infos .. News ..
afrikanische Länder
       Dschibuti
offizieller Name   Jumhuriyah Jibuti République de Djibouti / Republic of Djibouti
Hauptstadt   Djibouti
Landesgröße
  23.200 km²
Einwohnerzahl   864.000
Etnien / Volksgruppen   Issa, Afar, Europäer, Araber
Sprachen   Französisch, Arabisch, kuschitische Sprachen
unabhängig seit   1977
Geschichte   1862 von Frankreich erworben. 1896 Kolonie Französich-Somaliland. 1958 Referendum - Mehrheit entscheidet für den Verbleib bei Frankreich. 1967 französisches Überseeterritorium. 1977 stimmt die Mehrheit der Bevölkerung für die Unabhängigkeit. Gründung der Republik. 1991 Bürgerkrieg im Norden des Landes. 1994 Friedens- und Versöhnungsvertrages. 2001 der insgesamt elfjährige Krieg zwischen den Clans der Isaa und der Afar von der radikalen "Front pour la restauration de l'unite et la democratie" (Frud) wurde mit einem endgültigen Friedensabkommen beendet. Wirtschaftliche Bindungen zu islamischen Bruderstaaten werden gestärkt. 2002 Abkommen mit Deutschland zur Stationierung von 1.500 Bundeswehrsoldaten. Frankreich richtet einen weiteren Militärstützpunkt ein. 2003 Parlamentswahlen. Massenausweisungen illegaler Einwanderer. 2004 Besuch von Bundespräsident Horst Köhler. 2005 Präsidentschaftswahlen. 2008 Grenzkonflikt mit Eritrea. 2010 Blutige Proteste der Bevölkerung. 2011 Präsidentschaftswahl. Ismael Omar Guelleh wurde mit 79% für eine dritte Amtszeit gewählt. Demonstrationen gegen die Regierung. 2012 Weitere Proteste von Schülern und Studenten. 2013 Mit 50% der Stimmen behauptet sich die aktuelle Regierung (UPM). Die Opposition fechtet das Ergebnis an.
mehr im Web   Auswärtiges Amt
Botschaft
Ländersite
   
   
 
zurück zur Länderauswahl
 
Donnerstag, 22.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Liebst du eine Frau zu schnell, liebst du sie schnell nicht mehr.
Weisheit der Yoruba
 

Anzeige:

 

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt