Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Wissen
Länder .. Glossar .. Infos .. News ..
afrikanische Länder
       Kap Verde
offizieller Name   República de Cabo Verde / Republic of Cape Verde
Hauptstadt   Praia
Landesgröße
  4.033 km²
Einwohnerzahl   506.000
Etnien / Volksgruppen   Kapverder, Portugiesen u.a. Europäer
Sprachen   Portugiesisch, Krelolisch
unabhängig seit   1975
Geschichte   1460 Entdeckung der unbewohnten Inseln durch Portugiesen. 16. Jahrhundert Umschlagplatz im Sklavenhandel. 1963 – 1974 gemeinsamer Unabhängigkeitskampf mit der ihnen auf dem Festland gegenüberliegenden Kolonie Portugiesisch-Guinea gegen die Kolonialherren, unterstützt durch die UdSSR, die DDR und Kuba. 1975 Unabhängigkeit. 1980 Pläne zur Vereinigung endgültig aufgegeben. Bis 1990 Einparteinstaat. 1991 Parlaments- und Präsidentschaftswahlen, demokratisches Mehrparteiensystem. 1995 Premierministerwahl. 1996 Präsidentschaftswahlen. 2001 Parlaments- und Präsidentschaftswahlen. 2010 Das erste große erneuerbare Energie Projekt in Subsahara Afrika wird bis Ende 2011 auf den Kap Verde Inseln betriebsbereit sein in Form eines Windparks. Parlaments- und Präsidentschaftswahlen: Bei einer Stichwahl schlägt Oppositionskandidat Jeorge Carlos Fonseca Amtsinhaber Pedro Verona Pires Rodriguez mit 54,2% der Stimmen. 2011 Kapverden in Wikileaks (USA haben großes Intresse an Kapverden). 2012 Kapverden erstmals beim Afrika Cup dabei. Zahl der Urlauber übersteigt erstmals eine halbe Million. Tourismus immer wichtiger. 2013 Besuch des Präsidenten Jorge Carlos Fonseca bei Papst Franziskus.
mehr im Web   Auswärtiges Amt
Botschaft
Ländersite
   
   
 
zurück zur Länderauswahl
 
Samstag, 24.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Einer, dem eine alte Freundschaft leid wird, erfreut sich nicht lange an einer neuen.
Weisheit der Ganda
 

Anzeige:

 

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt