Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Wissen
Länder .. Glossar .. Infos .. News ..
afrikanische Länder
       São Tomé und Príncipe
offizieller Name   República democrática de São Tomé e Príncipe / Democratic Republic of São Tomé and Príncipe
Hauptstadt   Sao Tome
Landesgröße
  964 km²
Einwohnerzahl   163.000
Etnien / Volksgruppen   Schwarzafrikaner, Portugiesen
Sprachen   Portugiesisch, Kreolisch
unabhängig seit   bis 1975
Geschichte   1471 Landung der ersten Portugiesen. Gründung von Siedlungen. Mit Sklaven vom Festland entwickelten sie blühende Plantagen. 1572/73 direkt der portugiesischen Krone unterstellt. Plantagenwirtschaft (Monokultur). 19. Jahrhundert Anbau von Zuckerrohr, Kaffee, Kakao (vor dem I. Weltkrieg größter Kakaoproduzent der Welt). 1951 portugiesische Überseeprovinz. 1973 innere Autonomie. 1975 unabhängig. Verfassung legte ein marxistisch-sozialistisches Einparteiensystem nach dem Vorbild Kubas, Chinas und der DDR. Parlamentswahlen. Verstaatlichung von Großplantagen. Bis 1989 ging fast die gesamte Kakaoproduktion in die damalige DDR. 1990 demokratische Verfassung. 1991 demokratischen Parlamentswahlen. Mehrparteiensystem. 1995 Putsch. Jetzt muss sich das Land dem Weltmarkt anpassen. Der Optimismus wächst: steigende Ernte von Kakao, dem wichtigsten Exportprodukt, dessen Preis ebenfalls steigt. 2001 freie Wahlen. Förderung des Tourismus durch Welttourismus-Organisation und UNO. Schuldenerleichterungen bis 2020. 2003 Militärputsch. 2004 Regierungsumbildung. 2011 Präsidentschaftswahlen. Sieger Manuel Pinto da Costa.
mehr im Web   Auswärtiges Amt
Botschaft
Ländersite
   
   
 
zurück zur Länderauswahl
 
Dienstag, 20.02.2018
21.2.1965
Malcolm X in New York ermordet
21.2.
Internationaler Tag der Muttersprache
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
Einer, dem eine alte Freundschaft leid wird, erfreut sich nicht lange an einer neuen.
Weisheit der Ganda
 

Anzeige:

 

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt