Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Wissen
Länder .. Glossar .. Infos .. News ..
afrikanische Länder
       Burkina Faso
offizieller Name   Burkina Faso
Hauptstadt   Ouagadougou
Landesgröße
  274.200 km²
Einwohnerzahl   15.757.000
Etnien / Volksgruppen   Volta, Mande, Fulbe, Dagara, Lobi, Gur
Sprachen   Französisch, Fulbe, More u.a.
unabhängig seit   1960
Geschichte   12. - 19. Jahrhundert Königreiche der Mossi, Unterwerfung durch Frankreich. 1919 Kolonie innerhalb Französich-Westafrika. 1960 als Obervolta unabhängig. 1984 Umbenennung in Burkina Faso. 1983 Militärputsch unter Sankara. 1987 Militärputsch durch Campaoré. Anfang der 90er Jahre zog Compaore seine Uniform aus und propagierte das freie Unternehmertum. Auf der Grundlage einer neuen Verfassung ließ er sich zum Präsidenten wählen, etablierte kurzzeitig ein "Nationales Versöhnungsforum" und normalisierte die Beziehungen zum Ausland. 1994 wirtschaftliche Fortschritte. 1998 afrikanische Fußballmeisterschaft (Vierter). 2000 Neubildung der Regierung: Neuer Premierminister Yonli, Austausch mehrerer Minister; stärkere Einbeziehung der Opposition. 2002 Parlamentswahl auf Basis reformierten Wahlrechts. 2005 Wiederwahl des Präsident Compaoré. 2006 Erste Kommunalwahlen im gesamten Land. 2008 Proteste gegen hohe Lebensmittelpreise der Gewerkschaften. 2010 Präsidentschaftswahlen mit SIeg von Campaoré. Schwach Wahlbeteiligung. 2011 Demonstrationen gegen hohe Nahrungsmittelpreise und schlechte Studienbedingungen in Ouagadougou und anderen Städten. Soldaten der Präsidentengarde meutern und plündern, weil sich nicht bezahlt wurden. Neubildung der Regierung. 2012 Gold löst Baumwolle als wichtigster Exportartikel ab.
mehr im Web   Auswärtiges Amt
Botschaft
Ländersite
   
   
 
zurück zur Länderauswahl
 
Samstag, 24.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.
Du kannst dich nicht auf den Rücken küssen und auch nicht alle Dinge sagen.
Weisheit der Oromo
 

Anzeige:

 

 

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt