Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Wissen
Länder .. Glossar .. Infos .. News ..
News
München, August 2010
Gefragt: Gute Entwicklungspolitik!
Von Zeit zu Zeit sollte man Dinge neu betrachten und Zusammenhänge hinterfragen, genauer recherchieren und Durchdenken. Wir bieten hier ein paar Anregungen zum Thema "Gute Entwicklungspolitik":
Entwicklungshilfe - Milliarden für Korruption?
ausland kompakt
ZDFinfokanal, 08.07.2010 - 7:44 min
Tansania contra Entwicklungshilfe
Für den kenianischen Ökonom James Shikwati ist die Entwicklungshilfe für Afrika eher ein Fluch als ein Segen. Sie habe die Kluft zwischen Bevölkerung und Regierung in den afrikanischen Ländern weiter vertieft. Zum einen nimmt die Hilfe von außen den Landesfürsten Eigeninitiative und Verantwortung, sagt er. Zum anderen unterstütze sie korrupte Eliten und Diktatoren. Shikwati fordert ein Ende der Entwicklungshilfe, damit die afrikanischen Staaten endlich gezwungen seien, sich selbst zu entwickeln.
 
ARD - Entwicklungspolitik bleibt erfolglos - 6:04 min

Der kenianische Ökonom James Shikwati erklärt sie für gescheitert. "Wenn es nach mir ginge, könnte die Entwicklungshilfe heute eingestellt werden. Hilfe macht Afrika auf Dauer abhängig und redet den Menschen hier ein, dass sie ihre Probleme nicht selbst lösen können", erklärt Shikwati. In Tansania hat er dem ZDF-Korrespondenten Jörg Brase gezeigt, welche Folgen die Entwicklungshilfe für sein Land hat. "Er ist überall zu finden, der Fluch der vermeintlich guten Tat", sagt Shikwati.

 
auslandsjournal XXL.
Milliarden für Afrika. Was bringt Entwicklungshilfe?
vom 19.5.2010
Den Beitrag in kompletter Länge finden Sie in der Mediathek des ZDF - Gesamtlaufzeit 47 min.
ZDF-Mediathek
 
Bonner Aufruf
Über den Bonner Ausruf haben wir schon Anfang 2010 berichtet - hier der Link:
Bonner Aufruf
Bonner Aufruf
 
Afrika. Ein Kontinent im Wandel
Entwicklungshilfe für Afrika - eine echte Hilfe?
1 Billionen Euro: Oder: 1.000.000.000.000 Euro. Hier geht es um eine Menge Geld. So viel Entwicklungshilfe ist in den vergangenen 50 Jahren nach Afrika geflossen.
Die schlechte Nachricht ist: Es ist nicht geholfen, im Gegenteil, es hat alles nur schlimmer gemacht...
Lesen Sie dazu diese Bücher:
Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann Afrika. Ein Kontinent im Wandel
 
mehr Info:
mehr zum Buch "Afrika. Ein Kontinent im Wandel"
mehr zum Buch "Afrika wird armregiert"
Bonner Aufruf - die Seite der Initiative
Afrika bei Wikipedia
 
Gewinnen ... Gewinnen ... Gewinnen ...

AfroPort verlost 8 Bücher aus dem Arena-Verlag "Afrika. Ein Kontinent im Wandel" von Ludger Schadowsky. Das Buch ist geeignet für Leser ab 12 Jahre und daher besonders empfehlenswert für den Neustart in die Schule.
Wenn Sie eins dieser Bücher gewinnen möchten, schreiben Sie uns per eMail info@afroport.de und setzen Sie bitte in den Betreff:
AFROPORT - SOMMERSPECIAL
Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Anschrift an.
Nennen Sie uns einen Grund, warum Sie dieses Buch gewinnen möchten (Sie können es z.B. nur lesen wollen, aber vielleicht wollen Sie auch einen Vortrag halten, ein Projekt iniziieren, Leute moblisieren. Sie können uns natürlich auch einfach so schreiben. Wir freuen uns auf Ideen wie auf Ihre Zuschrift. )
Wenn Sie gewonnen haben, senden wir Ihnen das Buch an Ihre Adresse und veröffentlichen Ihren Namen auf dieser Seite.
Einsendeschluss: 15.9.2010

Gewonnen ... Gewonnen ... Gewonnen ...

Die 8 Bücher aus dem Arena-Verlag "Afrika. Ein Kontinent im Wandel" von Ludger Schadowsky sind verlost. Gewonnen haben:
A. Gugger, München; M. Samstag, Bubenheim; Toralf Jacob, Berlin; Susanne Fiedler, Helmstedt; K Schubert, Hannover; D. Faist, Freiburg; S. & H. Grinninger, Salzburg; G. Momburg, Stolberg
Allen Gewinnern wünschen wir viel Lesefreude und viele nützliche Erkenntnisse!

 
 


Teilnahme- und Durchführungsbedingungen:
Teilnahmeberechtigt sind volljährige Personen. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme, der Zustimmung ihrer/ihres Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 
Dienstag, 20.02.2018
21.2.1965
Malcolm X in New York ermordet
21.2.
Internationaler Tag der Muttersprache
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
Geduld ist die beste Verhaltensweise - er Geduld hat, dem gehören alle Dinge.
Weisheit der Yoruba
 

Afrika. Ein Kontinent im Wandel

Afrika wird armregiert oder Wie man Afrika wirklich helfen kann


 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt