Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Events & Medien
Wissen
Infos .. Glossar .. News ...
News
November 2006
SOWETO GOSPEL CHOR "Voices From Heaven" - auf Deutschland-Tournee!

 

Ob in Afrika, Amerika, Australien oder Europa - wo immer der Soweto Gospel Chor auch auftritt, fasziniert und begeistert er die Zuhörer. Mit ihrem Programm "Voices From Heaven" gastierte der Chor erstmalig 2004 in Deutschland. Zum Jahreswechsel 2006/2007 werden die sympathischen Sängerinnen und Sänger aus Südafrika erneut auf "Voices From Heaven"-Tour durch Deutschland gehen.
 

Gesang, Tanz und Trommelklänge sind in Südafrika ein integraler Teil des Lebens und der Religion der schwarzen Bevölkerung. Die "Erfindung" der Gospelmusik wird zwar afrikanischen Sklaven, die im 18. Jahrhundert nach Amerika verschleppt wurden, zugeschrieben, hat aber als musikalische und rhythmische Äußerung von Spiritualität ihre Wurzeln in uralten Stammestraditionen Afrikas. Später wurde Gospelmusik zu einem musikalischen Ausdruck der Anti-Apartheits-Bewegung in Südafrika mit der Losung "Nkosi Sikel´i Afrika" - "Gott schütze Afrika".
Der SOWETO GOSPEL CHOR transportiert seit nunmehr 5 Jahren als eindrucksvoller Botschafter Südafrikas in einmaliger Form den Geist und die Tradition seiner Heimat auf die Bühnen dieser Welt. 25 Sänger, Musiker und Tänzer des Landes stellen mit enormer Stimmgewalt die Hörgewohnheiten der Gospelfans auf den Kopf. Die große Bandbreite ihres Repertoires - ein Mix aus traditionellem afrikanischen Gospel und modernen westlichen Spirituals - ist ein musikalisches Feuerwerk und durch ihre traditionellen, bunten Gewänder auch ein optisches Erlebnis!
Mit dieser Formation wurde im Oktober 2002 ein Traum des Chorleiters David Mulovhedzi wahr, der seit vielen Jahren den Wunsch hatte, die besten Stimmen aus den zahllosen Kirchenchören Südafrikas zu einem Chor zusammenzuführen. Dafür reiste er durchs Land und fand in den großen und kleinen Gemeinden Afrikas die "göttlichen Stimmen" - "Voices From Heaven". Einige der Sänger, Tänzer und Percussionisten haben bereits mit großen Stars wie Tina Turner oder Michael Jackson gearbeitet.
Für Nelson Mandela ist der SOWETO GOSPEL CHOR perfekter Botschafter des Landes. Gerade deshalb waren die großartigen Sänger wesentlicher Bestandteil seines AIDS-Benefiz-Konzertes in Cape Town im November 2003, wo sie mit internationalen Superstars wie U2, Eurythmics, Queen und Anastacia auftraten.
Auch 2006 singt der Chor rund um den Globus: dazu gehören 45 amerikanische und im Anschluss daran 26 Städte auf der britischen Insel. Nach ihrer 3. Plattenproduktion im September in Johannesburg, werden die "Voices From Heaven" zu einer 10-StädteKonzerttour in Deutschland erwartet. U.a. Stuttgart, München, Köln und Berlin können sich freuen auf eines der schönsten Gospelmusik-Konzerterlebnisse des Jahres. In unterschiedlichen Landessprachen, von Englisch bis Xhosa, Zulu und Sotho, performt der Chor in sensationeller Weise Lieder seiner Heimat, aber auch traditionelle amerikanische Gospelmusik wie "Oh Happy Day" oder "Swing down".

 

Tourneeplan:
19.12.2006    Wien Stadthalle - Halle F
20.12.2006    Wien Stadthalle - Halle F
21.12.2006    Bochum RuhrCongress
22.12.2006    Fulda Festsaal Orangerie
23.12.2006    Heilbronn Harmonie
25.12.2006    Stuttgart Liederhalle - Hegelsaal
26.12.2006    Stuttgart Liederhalle - Hegelsaal
27.12.2006    Ludwigsburg Theatersaal
28.12.2006    München Residenz München
29.12.2006    München Residenz München
30.12.2006    Freiburg Konzerthaus
02.01.2007    Köln Philharmonie
03.01.2007    Köln Philharmonie
04.01.2007    Köln Philharmonie
05.01.2007    Oldenburg Weser-Ems-Halle
06.01.2007    Berlin Schiller-Theater
07.01.2007    Berlin Schiller-Theater

mehr Info: Soweto Gospel Chor

 
 
GEWINNEN - 2 KARTEN für SOWETO GOSPEL CHOR!

Wer bis zum 29. Dezember 2006 unsere Frage richtig beantwortete, konnte 2 Freikarten für die Show am 6. Januar 2007 im Schiller-Theater Berlin gewinnen!

Gewonnen haben: A. Huedaktor und J. Lerche aus Berlin.
AfroPort.de wünscht den Gewinnern viel Spaß bei der Veranstaltung!

 
 
 
 
 
Donnerstag, 22.02.2018
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
28.2.1922
Ägypten wird formell unabhängig
28.2.1976
die POLISARIO erklärt die Unabhängigkeit der Arabischen Demokratischen Republik Sahara. Das Land wird von Marokko beansprucht und besetzt.

Bäume können nicht zueinander kommen, aber Menschen finden einander.
Weisheit aus Ghana

 


 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt