Home
Events & Medien
Veranstaltungen
Kunst
Aktivitäten · Kurse
Wissen
Medien
Kontakt & Geschäft
Geschäftskontakte
Geldtransfer
Institutionen
Leute, Leute, ...
Spaß & Relaxen
Einkaufen
Essen
Natur
Reisen
über uns
Partner & Sponsoren
Werbung
Presse
FAQs
Suchen
Anmelden
   
 
Spaß & Relaxen
Essen
mit allen Sinnen in .. Restaurants · Bars · Cafés .. oder zu Hause .. Partyservice · Catering .. oder kochen Sie selber? .. Rezepte ..
afrikanische Rezepte
Falafel - fritierte Bällchen aus Kichererbsen
Leckere Beilage - oder auch als kleiner Snack für Zwischendurch.
Herkunft: Nordafrika / Israel
Menge: 8 Portionen
Zeitbedarf: 1 Tag Einweichzeit / 45 Minuten

Zutaten:
250 g getrocknete Kichererbsen
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 TL Backpulver
1 TL Salz
1 TL Kümmel, ganz
1 TL Koriander, gemahlen
1 Msp Sumak (türkisches Gewürz)
1 Msp Garamasalla (türkisches Gewürz)
1 TL Chili Pulver
1 TL schwarzer Pfeffer, gemahl

Zubereitung:
Kichererbsen gründlich waschen und 24 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Gründlich spülen und zusammen mit Zwiebel und Knoblauch im Mixer pürieren oder durch den Fleischwolf drehen. Gewürze, Zitronensaft und Petersilie hinzufügen und gründlich durcharbeiten. Im Durchmesser ca. 5 cm große Bällchen formen und in einem hohen Topf oder in einer Friteuse im Pflanzenfett ausbacken.

Sehr gut mit Sesam-Joghurt-Creme und Blattsalat.

 

zurück zur Rezepteauswahl
 
Dienstag, 20.02.2018
21.2.1965
Malcolm X in New York ermordet
21.2.
Internationaler Tag der Muttersprache
26.2.1961
Hassan II. wird König von Marokko - 2000 gestorben
Reich ist der Wissende.
Sprichwort aus Kamerum
 


Die angerichteten Kichererbsenbällchen.
 
 

Anzeige:

 

     
  © 2003 - 17       provided by: Agentur AraArt